Kiraka zu Besuch

Kiraka zu Besuch

KiRaKa kommt! an die Katholische Grundschule St. Michael in Schmallenberg-Oberkirchen    Die Grundschule Oberkirchen war im Kindersender Kiraka (WDR5 und Internet) „Schule der Woche“. Zuerst stellten Luca, Maik, Marco, Paul und Tim der Klasse 4 ihre Schule am Dienstag, den 17. Mai, im Programm vor, indem sie den KiRaKa-Fragebogen beantworteten. Am Mittwoch schrieben und sprachen die Viertklässler die KiRaKa-Nachrichten ein.  Anne-Rose, Christina und Nico vom WDR-Kiraka-Team diskutierten mit den Kindern über gute Kindernachrichten und halfen ihnen dabei, interessante Meldungen zu verfassen und vorzutragen. Am Donnerstag machten die Kinder selbst Radio. Alle Mädchen mit dem Hobby Reiten nahmen die KiRaKa-Reporterin Christina Pannhausen mit zu „ihrem“ Reitstall des Reitervereins Oberkirchen mit und ließen auch Torben und Marcel, die noch nie auf einem Pferd gesessen hatten, einmal das Reiten ausprobieren. „Radrennen sind anstrengender“, meinte dazu Torben. Jetzt heißt es „Daumen drücken“, da Sophie, Toni und Emily als Rateteam der Klasse nach Köln am Freitag fahren und für die Klasse ein Hörspielpaket erspielen wollen   .