« Nacktes Handgelenk | Main | J. Springs NPEA005Y - eine gro├čartige Uhr »

Montag, April 29, 2019

KELLOMIES Uhr sah das Tageslicht

Am 20. April veranstaltete der finnische populäre und charmante Gentleman Joona Vuorenpää im Balmuir Showroom eine Veranstaltung, bei der die Teilnehmer in Erinnerung bleiben. Das Hauptthema des Abends war ein in der Schweiz hergestellter automatischer Chronograph, der stolz KELLOMIES genannt wurde. Unter anderem waren fast 40 Menschen an Uhren interessiert. Uhrmacher Stepan Sarpaneva. Der Showroom des Luxusherstellers Balmuir war eine natürliche Wahl für die Werbeveranstaltung, da Joona vor einiger Zeit in Balmuirs prächtigem Uhrenfach mit 12 Abteilen gelandet war und der Gedanke, dass KELLOMIES Uhren eine würdige Box verdienen, schnell aufkam.

Zur Eröffnung der Veranstaltung hörten wir die inspirierende Geschichte von Balmuirs Gründerin Heidi Jaara, wie Balmuir geboren wurde und auf welcher Grundlage sie arbeiten. Einer der roten Fäden in der Geschichte (Threads sind wichtig für Balmuir) war die Beschlagnahme von Ereignissen, dh Entscheidungen werden bei Bedarf schnell getroffen. Aus diesem Grund war es sehr logisch, dass Balmuir dem Projekt entsprechend einen schnellen Zeitplan einnahm und die Uhr daher in einem wasserdichten Gehäuse geliefert wurde.

Die Technologie der Uhr stützt sich auf die Worte von Jonah, die als zuverlässiges Kriegspferd ETA 7750 Valjoux zitiert werden. Die Maschine sollte von jedem im Umgang mit der fraglichen Maschine identifiziert worden sein, weil die taktile Flugbahn des Zuggewichts, das so erkannt wurde, war.­čÖé Das Design der Uhr hat viele bekannte, Pilot- und Taucheruhren. KELLOMIES Uhr, die noch ziemlich untrainiert ist, lässt mich zumindest an Breitling und Maurice Lacroix denken, so dass in Richtung Qualitätszeichen auch die Gefühle weggenommen wurden.

Erwähnenswert sind die zusätzlichen 100 Meter Wasserdichtigkeit, so dass Sie ohne Sorgen baden gehen können. Die Einheimischen bekamen eine klare Garantie von Jussi Kivisto, dem Unternehmer von Kiviaika Oy , der für die Lieferung der Uhr verantwortlich war.

Die Uhr hatte jeden Erfolg, denn als wir sie veröffentlichten, hörten wir bereits um sechs Uhr, und als sie dies schrieb, war bereits ein großer Teil der 50-Uhr-Serie reserviert. Ein Grund für den guten Umsatz ist sicherlich der konkurrenzfähige Preis von 1395 Euro, einschließlich der Uhr und des Balmuir-Brustkastens, der hochwertigen Lederschnur von Rios und des Victorinox-Muschelmessers.

mehr sehen uhren und Replica Rolex Masterpiece
Posted by Rolex GMT at 9:06 AM
Categories: