« Balmuirs Uhrenbox weckt den Wunsch nach Besitz | Main

Montag, April 29, 2019

Die besten finnischen Uhrenblogs

Uhren sind auf dem Vormarsch, sowohl international als auch in Finnland. Dies wird durch mehrere uhrbezogene Communities, Themen in Stilforen, die Entstehung neuer kommerzieller Akteure und natürlich Blogs veranschaulicht. Auf finnischer Ebene steigt die Anzahl der Uhrenblogs langsam an, aber die Qualität wurde durch hohe Qualität ersetzt. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um die wichtigsten finnischen Uhrenblogs vorzustellen, die die heißesten Bereiche der männlichen Blogger bisher sind.

Sie können nicht über die finnische Uhrenuhr schreiben, ohne die Kellomies-Site von Joona Vuorenpää zu erwähnen , die mehr als nur ein Blog ist. Die Kellomies-Site verfügt über ein breites Spektrum an finnischsprachigen Uhrenkenntnissen, sodass die Site die beste Datenbank für Uhreninteressierte ist. Und das Beste ist, dass ein großer Teil dieses Wissens in Form eines Buches zu Hause erworben werden kann .Neben der oben genannten Datenbank ist das größte Feature der Kellomies-Website der aktiv aktualisierte Blogbereich, der die Welt der Uhrennachrichten und Jonahs eigene Erfahrungen und Übereinstimmungen mit Uhren kombiniert. Seit der Veröffentlichung des Vorsitzes von Kelloonppäliitto durch Joona ist auch das Veröffentlichungsgeschwindigkeitsniveau des Blogs beträchtlich gestiegen.

In diesem Herbst wurde der Kellomies-Blog zumindest von meinen eigenen Augen herausgefordert, dem Kellohai , der die Uhr von innen betrachtet, die Vision des Uhrmachers. Der von Ilpo Harjutsalo erstellte Blog zeichnet sich durch eine reiche Verwendung von Bildern sowie detaillierte und interessante Geschichten aus. Kellohai kommt nicht leicht zu seinen Lesern, weil der Inhalt intensiv ist. Die jüngste Geschichte von Mondaine Helvetica ist ein gutes Beispiel dafür .

Ein kleiner Aufwand lohnt sich jedoch, denn die Dinge werden fachkundig geschrieben und anders als bei vielen Modeblogs sind die im Text erscheinenden Bilder zu 100% relevant. Mit dem finnischen Blog können Sie dem Leben des Uhrmachers nicht näher kommen. Der Journalist Olvi Seppälä, Journalist bei Tiuku repii, bringt alltägliche Einblicke und aktuelle Geschichten aus der Welt der Uhren. In den Geschichten strahlt die knabenhafte Neugier und die Begeisterung für die Glocken. Von den vorgestellten Blogs reißt Tiuku am meisten in den Hosen. Tolles Lesen dann. Die Uhr, die ich repräsentiere, ist ein mehrfarbiger Blog, der von Uhren fasziniert ist und den Enthusiasten vereint , einschließlich Uhreninteressierten und kommerziellen Spielern. Die Hauptidee des Blogs ist es, die faszinierende Welt der Uhren zu popularisieren und so eine finnische Uhrenkultur aufzubauen. Die Uhr ist allen oben genannten Blogs geschuldet.

mehr sehen rolex uhren und Replica Rolex Submariner
Posted by Rolex GMT at 9:06 AM
Categories: